Zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter gilt ab heute, 02.12.2021 in unserer Fachklinik Geriatrie ein Besucherstopp!

 

Liebe Angehörige und Patienten,

es wird vielen bestimmt schwerfallen, aber die Sicherheit unserer Patienten und auch unserer Mitarbeiter steht bei uns im Kontext der aktuellen Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Corona-Virus im Zentrum.

Deshalb hat das St. Nikolaus-Hospital die Aufhebung des Besuchsrechts für die Fachklinik Geriatrie beschlossen.

Diese Regelung tritt ab Donnerstag, 02.12.2021 in Kraft und gilt bis auf Weiteres.

 

Für folgende Fälle ist eine individuelle Ausnahmeregelung mit den einzelnen Stationen abzusprechen:

  • Palliativbegleitung und Momente des Abschieds
  • Patienten in Ausnahmesituationen (Delir, psychische Notfallsituationen)

Grundsätzlich gelten für Besucher*innen, die unter die Ausnahmeregelung fallen weiterhin folgende Regelungen

  • 2 G plus; Registrierung auf Station und konsequentes Tragen eines Mundschutzes sowie Einhaltung der Hygienevorgaben.

Für die Wäscheversorgung haben wir zwei Zeiträume eingerichtet, die Übergabe der Wäsche ist vorher mit den Stationen abzusprechen und findet ausschließlich in den Eingangsbereichen der Fachkliniken statt.

  • Übergabezeiten: Montag und Donnerstag 10:00 -11:00 Uhr, 15:00 -16:00 Uhr
  • Telefonnummer: Station G1: 06831 962 -213, Station G2: -312, Station G3: -301

 

Die Klinikeinsatzleitung bittet um Verständnis!

 

PDF: Presseinformation Besuchstopp ab 02.12.2021 Fachklinik Geriatrie